WURMKOMPOST – ÖKOLOGISCHER REINER UND ORGANISCHER DÜNGER

WURMkompost ist ein Endprodukt, der bei der Verarbeitung (Anreicherung) eines besonders zubereiteten Rinderdungs durch die Regenwürmer „Staratel“ erhalten wird.

Dieser konzentrierte und ausgeglichene Dünger enthält eine breite Palette an wichtigen Nährstoffen und Spurenelementen sowie Enzyme, Bodenantibiotika, Vitamine und Wachstums- und Entwicklungshormone. Außerdem ist er reich an Huminstoffen. Die Pflanzen absorbieren den Dünger mühelos und langsam – durch ihren gesamten Lebenszyklus hindurch.

Die Verwendung dieses Düngers verbessert die agrochemischen Eigenschaften von Agrarerzeugnissen und verbessert die Qualität und die Ernte.

Effektivität von WURMkompost

  • stellt die natürliche Fruchtbarkeit des Bodens schnell wieder her und verbessert seine Struktur und Gesundheit;
  • reduziert die Keimdauer, beschleunigt das Wachstum und die Blüte und reduziert die Reifezeit bis zu zwei bis drei Wochen.;
  • garantiert eine starke Immunität für Pflanzen durch Erhöhung des Widerstands gegen verschiedene Stresssituationen und ungünstige Wetterverhältnisse sowie bakterielle und Fäulniskrankheiten;
  • garantiert die Wachstumsfähigkeit von Sprösslingen und Jungpflanzen, die optimale Entwicklung von Blüten und eine intensive und andauernde Blütezeit;
  • verbessert die Produktivität nachhaltig und verbessert den Geschmack der gezüchteten Produkte;
  • garantiert eine reiche und ökologisch saubere Ernte.

WURMkompost ist geeignet für:

  • Züchtung von Gemüse, Blumen, Obst und Beerenkulturen in Gewächshäusern und draußen im Boden sowie in Räumlichkeiten das ganye Jahr über.
  • Verwurzelung von Stecklingen von Blumen und Gartenkulturen.
  • Züchtung, Pikierung, Verpflanzung von Gemüse- und Blumenkulturen draußen im Boden oder in Gewächshaus;
  • Züchtung von Kakteen.

WURMkompost:

  • Enzyme
  • Vitamine
  • Spurenelemente
  • Huminstoffe
  • Nährstoffreicher Boden
  • Mikroorganismen

Gebrauchsanweisung:

  • Für die Züchtung von Gemüse und Blumen 1 Teil von WURMkompost mit 3- 5 Teilen Schwarzerde oder Torf vermischen.
  • Für die Züchtung von Topfblumen 1 Teil WURM kompost mit 4- 5 Teilen Erde vermischen.
  • Für die Verwendung auf dem Feld vor der Pflanzung 100 bis 200 g WURMkompost in die Grube geben. Wärend der Wachstumsperiode 200-500 g WURMkompost auf dem Quadratmeter verwenden, diesen in 2-3 cm Tiefe in den Boden einarbeiten.
  • Zur Verbesserung von dekorativen Rasen im Frühling 500 g WURMkompost auf einem Quadratmeter verwenden, diesen in den Bode einarbeiten.

Nahrungselemente während der Verpackung:

Organischer NPK-Dünger unter der Verwendung von 100% Regenwurm-Humus (Kat.2 gemäß EG Verordnung 1069/2009)

  • Stickstoff (N) – 0,5 %
  • Phosphor (P2O5) – 0,4 %
  • Kalium (K2O) – 0,7 %
  • Organische Substanzen – 13,0 %
  • Relative Feuchtigkeit – 46,0 % bis 50,0 %
  • PH – 8,6
Trocken lagern. Lagertemperatur: -25 °C bis +40 °C. Darf nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt werden.
Lagerzeitraum: 2 Jahre

Verfügbare Packungsgrößen: 5L